Visum Russland - Informationen zu den Visumarten

[zurück]


Russland-Visum und Einladungen (Voraussetzung für Erteilung eines russischen Visums)


Visum Russland

Zur Beantragung eines Visums für Russland benötigen Sie eine amtliche Einladung aus Russland.

Es gibt die folgenden Arten von Visa für Russland:

  • Touristisches Visum

    Für eine Touristenreise nach Russland benötigen Sie eine Einladung von einem staatlich lizensierten russischen Reisebüro. Dort muß auch die Unterkunft, d.h. ein gebuchtes Hotel nachgewiesen werden. Für Reisen bis einem Monat ist das Toursitenvisum die einfachste Form eines russischen Visums. Die Einladung können Sie z.B. schnell online bei www.russland-visum.de bestellen und Ihr Visum dann problemlos selbst bei der Russischen Botschaft beantragen.

  • Geschäftliches Visum

    Um eine Geschäftsreise nach Russland zu unternehmen, brauchen Sie nicht unbedingt ein Geschäfstvisum. Für kurze Reisen ist das Touristenvisum oft die einfachere und deshalb häufiger praktizierte Variante. Wollen Sie jedoch länger als 4 Wochen reisen oder benötigen Sie gar ein Mehrfachvisum, so müssen Sie über Ihre russische Partnerfirma eine Geschäftseinladung über das russische Außenministerium ausstellen lassen. Dieses Dokument ist bei Visabeantragung im Original vorzulegen oder es muß direkt vom Ministerium als Telex an die Botschaft geschickt werden. Geschäftliche Visa bis hin zu Jahres-Dauervisa beschafft unter anderem der Russland-Reiseveranstalter VOSTOK Reisen in Berlin: www.vostok.de.

  • Privates Visum

    Für eine Privatreise nach Russland benötigen Sie ein Privatvisum. Voraussetzung dafür ist, daß die Sie einladenden Person bei der örtlichen Polizeibehörde (OWIR) eine Privateinladung ausstellen läßt. Dieses amtliche Dokument (es reicht also nicht ein einfacher Brief o.ä.) muß im Original bei der Beantragung des Visums in der Russischen Botschaft vorgelegt werden.

  • Transitvisum

    Transitvisa gelten für eine Frist von 48 Stunden zur Durchreise durch die Russische Föderation. Voraussetzung ist das Vorhandensein eines Visums für das Zielland. Für das Kaliningrader Gebiet gibt es keine Transsitvisa.


Links und weitere Informationen zu Russland:

  • www.vostok.de
  • VOSTOK Reisen. Spezial-Reiseveranstalter für Russland-Reisen. 15 Jahre zuverlässiger Service.
  • www.russland-visum.de
  • Online-Visasuppport. Einladungschreiben für Russland sofort als E-Mail oder Fax.
  • www.onegin-online.de
  • ONEGIN - Der aktuellste deutschsprachige Russland-Reiseführer im Internet.
  • www.transsib.de
  • Alles rund um die Transsibirische Eisenbahn.


    Russland-Visa und Einladungen (Voraussetzung für Russlandvisa)











    Kostenlose Webseite von Beepworld
     
    Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
    Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!